Herbstblätter

Das aktuelle Thema der „Alltäglichkeiten„: Herbstblätter.

So richtig „schöne“ Herbstblätter gibt es dieses Jahr hier kaum, dafür war das Wetter zu besch…eiden, deshalb wollte ich eigentlich eine Sauwetter-Depriversion des Themas liefern 😉 .

Dann hatte das Wetter ein Einsehen und wenn man nicht gerade auf gelbe Blätter besteht:

2013-10-19_Garten-3363

Das ist Anneliese.

Ein Pfirsichbäumchen, was die ersten Jahre quasi rückwärts gewachsen ist. Nach diesem Frühjahr war sie so sauer, daß sie erstmal alle Blätter abgeworfen hatte.

Irgendwann hat sie es sich Gottseidank nochmal überlegt und probiert es jetzt mit neuen Trieben und einem Satz neuer Blätter.

Zum Dank habe ich ihr für nächstes Jahr ein kleines Regendach versprochen.

7 Kommentare zu “Herbstblätter

  1. ….oh, wie liebevoll und achtsam. Auch deine Beschreibung berührt mich sehr und es scheint irgendwie so zu sein, dass ich dich sehr achtsam erlebe….so wie es bei mir auch ist. ich fotografiere, aber ich verändere nicht….nur das, was vor mir ist und ich sehe…..danke!. Luiserl

  2. Mit vielen bunten Blättern war hier auch noch nichts gewesen. Da musste ich echt auf die Suche gehen.

    Danke für deinen Kommentar bei mir, ich musste dich allerdings erst aus dem Spam fischen. Hab es gerade entdeckt.

    Liebe Grüße und eine gemütliches Wochenende 🙂

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s