13 Kommentare zu “Waschen, legen, fönen

    • Ich glaube, in Deutschland braucht man für Eulenhaltung Falknerschein und dafür ist Jagdschein Voraussetzung. Ist vermutlich auch besser so, es werden genug Tiere spontan angeschafft, weil sie niedlich aussehen.

          • Tut mir leid, habe gerade gesehen das ich Ihre Frage nicht beantwortet hatte. Meine Eltern sind von Deutschland nach Indien ausgewandert und ich war dort auch für zehn Jahren. Die Eule war noch jugendlich und fiel auf einer unseren Arbeitern auf den Kopf beim fliegen üben. Der hatte dem armen Tier sofort die Flugfedern ausgerupft. Das Arme Tier saß neben ihn, erbärmlich und blutend auf dem Boden. Ich habe es sofort gerettet und der Vogel lebte dann in meinem Zimmer in einem großen Käfig. Er hatte es auch geliebt auf meiner Schulter zu sitzen während wir Insekten jagen gingen. Das war ein süßer Knopf! Bücher schreiben? Nö, vielleicht mal davon Geschichten erzählen auf meinem Blog.

            • Du liebe Zeit, wie kann man denn so herzlos sein, dem kleinen Kerlchen die Federn auszurupfen?!! Gut, daß Du die Eule adoptiert hast. Manche Leute verstehe ich einfach nicht – erst letztens herrschte Fassungslosigkeit im Hause Spottdrossel, weil im Sittichforum von jemandem berichtet wurde, der seinen Nymphensittichen die Schwungfedern ausgerissen hatte, weil sie zuviel Unruhe machten. Wenn ich ein ruhiges Tier will, hole ich mir eine Schildkröte, aber keinen Vogel.
              Noch besser wäre für solche Leute aber ein Tamagotchi.

            • Das war einer unserer ‚Servants‘ der im Stall und Feld gearbeitet hatte. Diese Menschen wachsen so arm auf, das die wenige Gefühle haben. Wenige für Tiere und auch andere Menschen. Die sind richtig seelisch verarmt. Das arme Eulen Kind hat sich aber schnell erholt und war so was putziges, das kann man sich kaum vorstellen.

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s