Wo bleibt meine Bestellung?

Der fürs Wochenende angekündigte Regen war quasi auf Blumenspritzen-Niveau – reichte gerade mal, um den Staub zu binden. Der Mistkompost ist so eine Art gebackener Termitenhügel, ein Holunder, ursprünglich wegen seiner Überlebensfähigkeit und Häufigkeit fast auf Unkraut-Status eingestuft, hat die Grätsche gemacht, der Zierginster ist kurz davor, die trockenheitsliebenden Lupinen meinen auch, das wäre langsam zuviel Trockenheit, und das Unkraut im Hof hat vor Trockenheitsstreß Mehltau.

Zum ersten Mal seit Jahren opfere ich Leitungswasser für den Garten, damit meine Erdbeeren nicht zu Radiergummis werden. Gestern mußte ich auch den jungen Obstbäumen einen Schluck spendieren, die wirkten langsam ziemlich unglücklich.

So Faxen von wegen „Rasen wässern“ gibts hier aber nicht – erstens ist sowieso alles Quecke, wird also vermutlich irgendwie wiederkommen, auch wenn hier langsam die Gelbtöne im Garten überwiegen. Falls es nicht wiederkommt, nutze ich die Gelegenheit und ernenne die Fläche zu einem neuen Beet.

Bei meiner Schwägerin haben Wildsäue die Pferdekoppel gestürmt, weil sie an die Tränke wollten.

Gäbe es Regen per Amazon, könnte ich jetzt auf „wo bleibt meine Bestellung“ klicken.

Aber anscheinend wird der Regen auch per DHL geliefert und ist mitsamt meinen 3 Büchern irgendwo im Nirwana verschollen.

(ich weiß auch, wann der Regen kommt: wenn meine Pfirsiche im Endspurt Sonne brauchen, dann schüttet´s mit Sicherheit…)

Was sich wirklich bewährt hat, ist das für diese Witterung optimierte Schotterbeet. Da muß ich mal Fotos machen – alles, was im Winter nicht von der Wühlmaus gefressen wurde, ist bestens gelaunt und blüht zufrieden vor sich hin, eifrig umschwirrt von Brummsels aller Art.

9 Kommentare zu “Wo bleibt meine Bestellung?

  1. Hier in der Stadt lassen die Jahrzehnte alten Straßenbäume langsam die Blätter hängen, das von der Pflanzguerilla auf Grünfreiflächen angepflanzte Getreide wird langsam gelb und der einsame kleine Mohn am Zaun zwischen zwei Supermärkten (auf der Seite des Bio-Marktes) wirkt auch eher schüchtern.

  2. Meine Eltern und ich warten auch sehnsüchtig auf den Guss von oben. Überall gewitterts und unwetterts nur der Garten meiner Eltern, der wird von den Wolken umflogen (kann man toll dabei zuschauen, wie sie vorbeiziehen und winken).
    Nach jedem Garteneinsatz müssen wir erstmal Duschen weil wir beim vorletzten Mal irgendwelche tollen Atome abbekommen haben, die dann einen lustig juckenden Ausschlag am ganzen Körper verursacht haben (mein Vater tippt auf die bösen Eiben, die trockenheitsbedingt noch mehr stauben als sonst).
    Wenn du also eine Möglichkeit findest Regen zu bestellen – wir würden auch davon nehmen. Portokosten können wir uns dann ja teilen 😉

  3. Hättest du das früher verlauten lassen, ich hätte ein paar Wolken zu dir umgeleitet. Bei uns hat es am Sonntagabend gebietsweise so viel geregnet wie sonst im ganzen Monat.

  4. Ach, ich sollte da ja auf jeden Fall versuchen Euch Allen eine gute menge Regen per Luftpost zu schicken. Bei uns hat es jeden Tag seit über einer Woche stark geregnet. Mein Garten scheint ein Dschungel zu werden aber manche meiner Pflanzen haben die Nase voll. Heute soll es trocken bleiben. Ich wünsche Euch bald ausreichend Regen!

  5. Wir konnten nun schon dreimal beobachten, wie rund um unser Wohngebiet Gewitter runtergingen. Einzig hier gabbes nur ein paar Tröpfchen und einen! dezenten Schutt. Aus die Maus. Mein Miniweiher wird jeden Tag zweimal mit Wasser nachgefüllt, damit die Goldie nicht den Abflug machen. Dafür haben wir Wind ohne Ende.

  6. Ja es ist langsam eine Not, heute musste ich auch wieder bei. Ich hoffe mein Brunnenwasser lässt mich nicht im Stich, der Druck ist schon recht mickerig. Also Daumendrücken!!!! LG Marlies

  7. Hier im Saar-Pfalz-Kreis ist heute Nacht der Regen angekommen! Endlich! Ein feiner Sommerregen, der in die Poren der Erde eindringt. Nicht so ein Platzregen, der alles platt macht. Sehr schön das.
    Grüßlis Karin

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s