Verschwörung

Eins meiner liebsten Hass-Objekte ist das Flickerlesedings fürs Onlinebanking.

Nachdem mir bei Wunderkästchen Nr. 1 regelmäßig der Arm lahm wurde, während das Ding zwischen „Übertragung“ und „suche Anfang“ wahllos hin- und herwechselte und irgendwann abbrach, hatte ich mir (bei Amazon hochgelobten) Ersatz geholt.

Funktionierte genau dreimal, inzwischen wähle ich, um mir Wutanfälle zu sparen, meistens gleich die nervige manuelle Eingabe. Außerdem könnte ich schwören, das Teil knabbert mir den Chip von der EC-Karte.

Heute war dann eine „das Auto hat 150 PS, die muß man nutzen“-Überweisung fällig fürs Beweisfoto.

Ich wollte schon manuell loslegen, dachte, was soll´s, gib ihm eine Chance – und das Scheißding funktionierte wie im Werbevideo.

Jetzt frage ich mich, ob da jemand was einprogrammiert hat, damit die notleidenden staatlichen Kassen bevorzugt abgefertigt werden – die Rechnung für die Premium-Sittichkörnchen wollte er nicht akzeptieren (und leider hat die Postbank die höchst reibungslosen TAN-Listen abgeschafft, das Leben könnte so streßfrei sein…).

10 Kommentare zu “Verschwörung

    • Naja – bei der Sparkasse (die natürlich auch nur nach 15 Minuten Autofahrt erreichbar ist und den Geldautomaten vor Ort abgebaut hat) war regelmäßig Freitagabend, wenn ich heimkam, der Geldautomat leer und das Papier vom Kontoauszugsdrucker auch. Den Raum mit dem Überweisungscomputer durfte man sich im Winter mit Pennern teilen.
      Bin ich zur Postbank, weil die damals mit den Schaltern in Geschäften anfingen, was für mich ja praktisch war. Vor Ort (also, auch 10 Minuten Fahrt) herrscht kompletter Parkplatzirrsinn, es kann passieren, daß Du ins Auto steigst und bis Du angeschnallt bist, steht schon jemand quer hinter dem Auto – Piepieptechnik sei Dank, wenn man das noch schnell genug mitkriegt.Statt Pennern gab es besoffene Jugendliche im Vorraum.
      Volksbank hat die relativ streßfrei erreichbare Filiale geschlossen, da muß man jetzt irgendwo parken und dann wandern, weil ich in die Richtung, wo die Bank liegt, nicht abbiegen darf. Und menschlicher Service kostet extra (quasi der Omitarif), wobei die Damen, die ich durch die Kontoauflösungsgeschichte vom herzallerliebsten Schatz kennengelernt hatte, wirklich nett waren. Bleibt aber, das man wegen jedem Scheiß extra hinfahren müßte.
      Du siehst, es gibt Dinge, die sind nerviger als Onlinebanking 😉 .

      • ach Drosselchen, ich vergass, dass Du am Ar*** der Welt wohnst
        Das ist wohl der Grund für die Landflucht (Stadtluft macht frei (auch von Firlefanz 😉 ))

        • Hat alles Vor- und Nachteile 🙂 . Wenn ich in den Regionalnachrichten sehe, daß man nach dem Einkauf nicht weiß, wo man daheim sein Auto lassen soll, mache ich lieber Onlinebanking als Parkplatzlotto.

  1. Ja, ich habe ein Konto bei einer „Exotenbank“ abgeschlossen, auch eine Genossin, aber nicht die VoBa … die frühere Eisenbahner-Sparkasse – heute Sparda-Bank. Hat die Möglichkeit eines Onlinebankings, keine Kontoführungsgebühren, eine Kreditkarte war kostenlos, als ich 2007 dahin wechselte, ein paar Jahre später nicht mehr … so fing die Postbank auch an … aber ansonsten – hier in der am meisten unterschätzten Großstadt Deutschlands gibt es einige Filialen, ich hab die Qual der Wahl, mit Eingabe-Geräten, mit Geldautomaten und mit persönlichem Service (brauche ich nur selten). Und Parkplatzprobleme kennt die Sparda-Bank auch nicht – die eine Automatenfiliale steht direkt bei Aldi auf dem Parkplatz!

      • Und das allerbeste – Geheimtipp – nutze die vollen Genossenschaftsbeiträge aus – denn es gibt 4 % Verzinsung darauf! Wo sonst bekommst du SICHER 4 %?? Leider haben sie das begrenzt, ich meine, man darf nur 10 Beiträge kaufen.

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s