Männer-WG

Vorhin fassungsloses Quietschen von Sherlock. Ich hatte schon eine Vermutung und tatsächlich: die Katastrophe war eingetreten, der große gelbe Vogel hatte die grüne Peperoni in seine Gewalt gebracht 😀 .

Heute hatte Flederli mal früher Feierabend, die letzten Tage sahen so aus, daß er von 9 bis 12 lautstark die Außenwelt über seine Sicht der Dinge informiert hat, dann war erstmal Mittagsschläfchen angesagt. Ist ja auch anstrengend – der ganze Vogel wackelt, die Scheibe beschlägt, und ich habe keine Ahnung, wie er zwischendurch Luft holt.

Seine Fluchtdistanz zu mir wird geringer und freche Antworten geben kann er auch schon. Soweit also alles recht erfreulich.

Dramaqueenhahn Bruce wird jeden Tag schöner, aber das blöde Mamasöhnchen taucht ständig ab, wenn ich die Kamera startklar habe. Außerdem vermute ich, daß demnächst ein weiterer Trauerfall ansteht: das Smokeyhuhn scheint Herzprobleme zu haben – wenn sie sich aufregt, schnappt sie nach Luft und wird ganz blaß. Da sie trotzdem einen ziemlichen Aktionsradius hat, nehme ich sie zwischendurch als „Takeaway“-Huhn mit, damit sie abends nicht den Berg raufdackeln muß. Ich will ja nicht gehässig sein, aber zur Wahrung des nachbarschaftlichen Friedens könnte ich eher auf einen Hahn verzichten, zumal irgendeiner der Deppen nachts um 2 losjodelt (das mit den Sonnenaufgang ist nur ein Gerücht).

Kötertier Toppsi hat auch ziemlich abgebaut, nachdem er letztens (vermutlich demenzbedingt) auf der falschen Seite der offenen Haustür seine Pfütze gemacht hat, habe ich ihm Dessous verordnet. Gestern war Probelauf, ich habe noch keine Rückmeldung, wie die Sache mit Schlübber und Windel geklappt hat.

3 Kommentare zu “Männer-WG

    • Zumindest die Hose sitzt sehr gut, wenn auch die menschlichen Garderobieren erstmal Zuordnungsprobleme hatten. GsD hat so ein Hund einen Schwanz, da war schonmal geklärt, wo oben ist 🙂 . Mit der Befüllung ist es noch ein Experiment, Babywindeln lassen sich schlechter fixieren, dafür schlucken sie mehr Brühe. Hatte auch schon überlegt, im Bereich Damenhygiene zu wildern, wegen dem praktischen Klebestreifen, aber die Dinger sind so schmal, daß ich Angst habe, daß er danebenzielt (und direkt an die Auslaßöffnung kleben wäre ja bißchen fies).Der richtige „Ernstfall“ ist noch nicht eingetreten, aber wenigstens hat er das Teil nicht abmontiert.

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s