Piepsi-News

Entchen-Soap Teil 3 (nein, sie haben keine Wachstumstörungen, das ist ein weiterer Schnipsel vom ersten Badetag). (*hier geht´s zum Video*)
Zwischenzeitlich mußte ich die Wasserversorgung umstellen, weil sie ihr Schälchen so schnell leergepritschelt hatten. Lösungsvariante 1: größerer Pool – Enten glücklich, von Handtüchern auf Einstreu umgestellt – Waschmaschine glücklich.
Kontrollgang nach 2 Stunden: komplettes Chaos. Die kleinen Piepser müssen eine Art Kreisverkehr eingerichtet haben, sind einmal durchs Wasser gehopst, dann rüber durch das Strohmehl (Ergebnis: panierte Ente), dann zurück ins Wasser…
Als ich dazukam, war auf der trockenen Seite ein Watt und die Wasseroberfläche war nicht mehr so wässrig.
Also Schluß mit Lustig. Wer Sauerei machen kann wie große Enten, der kann auch aus einer Tränke schnäbeln.
Abends um 11 Chaos beseitigt, Ergebnis: fassungslose Entchen, wie immer, wenn irgendwelche Wartungsarbeiten vorgenommen werden. Dann hockt ein schlotternder Entenstapel in der Ecke.
Leider blieben sie auch sitzen und weigerten sich hartnäckig, die Tränke zur Kenntnis zu nehmen (als Entenleitsystem hatte ich die Tränke im ehemaligen Pool stehen mit minimalem Wasserstand drumherum, um sie anzulocken).
Ich mußte heute länger aus dem Haus und sah meine Piepser schon als verdörrte Entenrosinen enden.
Beim nächsten Entenkontrollgang war die Spurenlage eindeutig: soviel Chaos, daß sie die Tränke definitiv gefunden hatten, aber sie haben es nicht geschafft, sämtliches Wasser zu verbrauchen.
Sieg auf der ganzen Linie.
Und ich frage mich wirklich, wie sie auf der einen Entenwebsite drauf kamen, daß „hohe Luftfeuchtigkeit günstig, aber nicht so einfach zu machen“ wäre.
Das schaffen die Piepser locker selbsttätig. Vielleicht sollte ich zur Gegenfinanzierung im Bad tropische Pflanzen züchten..?

2 Kommentare zu “Piepsi-News

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s